Schlagwort:"Bundesleistungswettbewerb"

 alt=Deutscher Meister der Zimmerer 2018: Philipp Kaiser aus Baden-Württemberg

Deutsche Meisterschaft 2018 der Zimmerer

13. November 2018 Philipp Kaiser ist Deutscher Meister der Zimmerer 2018! Der 19-jährige Kaiser aus Rot an der Rot in Baden-Württemberg gewann bei den Deutschen Meisterschaften die Goldmedaille. Zweitplatzierter wurde Julian Paczulla (23) aus Schafflund (Schleswig-Holstein). Bronze ging an Fabian Gies (19) aus Dernau in Rheinland-Pfalz.
 alt=Alles Bundessieger der Deuschen Meisterschaft 2018

Bundesleistungswettbewerb 2018

13. November 2018 Vom 10. bis 12. November 2018 fand in Erfurt die 67. Deutsche Meisterschaft in den Bauberufen statt. An dem dreitägigen Wettbewerb hatten sich 60 junge Gesellen, darunter eine junge Maurerin aus Hamburg, beteiligt. In den Gewerken Beton- und Stahlbetonbauer, Fliesen-, Platten- und Mosaikleger, Maurer, Straßenbauer, Stuckateur, Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer und Zimmerer hatten die Teilnehmer anspruchsvolle Aufgaben in ihrem jeweiligen Beruf zu bewältigen. Gefragt waren Nervenstärke, Konzentration und Präzision in der Ausführung.
 alt=Deutscher Meister der Stuckateure 2018: Matthias Laurin aus Baden-Württemberg

Deutsche Meisterschaft 2018 der Stuckateure

13. November 2018 Bei den Deutschen Meisterschaften in den Bauberufen erkämpfte Matthias Laurin (24) aus Albstadt (Baden-Württemberg) die Goldmedaille und ist somit der beste Stuckateur Deutschlands! Silber ging an Tobias Schmider (19) aus Horgau in Bayern. Der 25-jährige Christian Gutmann aus Niederstaufenbach (Rheinland-Pfalz) erreichte den dritten Platz.
 alt=Deutscher Meister der WKS-Isolierer 2018: Heinrich Golovanov aus Bayern

Deutsche Meisterschaft 2018 der Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer

13. November 2018 Der 22jährige Heinrich Golovanov aus Augsburg (Bayern) ist Deutscher Meister der Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer 2018. Die Silbermedaille ging an Lukas Bender (22) aus Wedemark/Niedersachsen und Bronze erreichte Timo Edel (23) aus Gründau in Hessen.
 alt=Deutscher Meister 2018 der Straßenbauer: Florian Klein aus Bayern

Deutsche Meisterschaft 2018 der Straßenbauer

13. November 2018 Der 20jährige Florian Klein aus Babensham in Bayern ist Deutscher Meister 2018 der Straßenbauer. Silber ging an Lukas Schmitz (19) aus Udler in Rheinland-Pfalz; die Bronzemedaille erreichte Daniel Grewe (25) aus Osnabrück (Niedersachsen).
 alt=Deutscher Meister der Maurer 2018: Pierre Holze aus Brandenburg

Deutsche Meisterschaft 2018 der Maurer

13. November 2018 Der 19jährige Pierre Holze aus Berlin ist deutscher Meister 2018 der Maurer. Silber ging an Mirko Hanisch (19) aus Eggebek in Schleswig-Holstein, Bronze holte Roman Breitung (19) aus Gersfelde in Hessen.
 alt=Alles Bundessieger der Deuschen Meisterschaft 2018

67. Deutsche Meisterschaft in den Bauberufen beendet

13. November 2018 Gewinner der begehrten Gold-, Silber- und Bronzemedaillen stehen fest.

Knapp 60 junge Bauhandwerker kämpfen bei der Deutschen Meisterschaft in den Bauberufen 2018 um Medaillen

12. November 2018 67. Bundesleistungswettbewerb findet im Aus- und Fortbildungszentrum Erfurt statt

Termin / Einladung: Pressegespräch am 12. November 2018 in Erfurt

29. Oktober 2018 anlässlich der Deutschen Meisterschaft 2018 in den Bauberufen

ZDB-Direkt 5/2017

05. Dezember 2017 Aktuelles vom deutschen Baugewerbe

Junge Bauhandwerker kämpfen bei der Deutschen Meisterschaft in den Bauberufen 2017 um Medaillen

13. November 2017 Um Gold-, Silber- und Bronzemedaillen kämpfen rund 65 Nachwuchshandwerker in sieben Einzelwettbewerben bei der Deutschen Meisterschaft in den bauhandwerklichen Berufen 2017 in Sigmaringen.

Deutsche Meisterschaft der Zimmerer

15. November 2016 Gold ging an Simon Schwab aus Bayern, Silber an Alexander Bruns aus Rheinland-Pfalz und Bronze an Matthias Fröhlich aus Schleswig-Holstein.

Der Leistungswettbewerb des deutschen Handwerks in den bauhandwerklichen Berufen

Der Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks verfolgt u. a. das Ziel, die Vorzüge der betrieblichen Berufsausbildung im Handwerk herauszustellen, für das Handwerk überzeugend zu werben und die Ausbildungsleistungen des Handwerks öffentlichkeitswirksam zu präsentieren.
 alt=BLW 2016 - Isolierer: Marvin Heindl (Bayern) - Gold

Deutsche Meisterschaft der Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer

15. November 2016 Gold ging an Marvin Heindl aus Bayer, Silber an Robin Adams aus Rheinland-Pfalz

Deutsche Meisterschaft der Stuckateure

15. November 2016 Gold ging an Ahmad Tawana aus Nordrhein-Westfalen, Silber an Alexander Schmidt aus Bayern und Bronze an Mike-Peter Hoff aus dem Saarland
 alt=BLW 2016 - Straßenbauer: Sebastian Krewel (NRW) - Gold

Deutsche Meisterschaft der Straßenbauer

15. November 2016 Gold ging an Sebastian Krewel aus Nordrhein-Westfalen, Silber an Luis Kindle aus Baden-Württemberg und Bronze an Yannick Horten aus Rheinland-Pfalz
 alt=BLW 2016 Fliesenleger: Cedrik Knöpfle (Baden Württemberg) - Gold

Deutsche Meisterschaft der Fliesenleger

15. November 2016 Gold ging an Cedrik Knöpfle aus Baden-Württemberg, Silber an Maurice Ecksteiin aus Hessen und Bronze an Tassilo Schneider aus Bayern
 alt=Wettbewerb Betonbauer: Murati Medin (Bayern) - Gold

Deutsche Meisterschaft der Beton- und Stahlbetonbauer

15. November 2016 Gold ging an Medin Murati aus Bayern, Silber an Jonas Knaack aus Niedersachsen und Bronze an Henrik Fleischer aus Nordrhein-Westfalen
 alt=Bundessieger mit dem Hauptsponsor Zertifizierung Bau

Es ist entschieden! Gold, Silber und Bronze bei der Deutschen Meisterschaft im Bauhandwerk 2016 geht an ….

15. November 2016 In Mölln wurden in sieben Bauhandwerken die deutschen Meister gekürt.
 alt=BLW 2016 - Maurer: Christoph Rapp (Baden-Württemberg) - Gold

Deutsche Meisterschaft der Maurer

15. November 2016 Gold ging an Christoph Rapp, Baden-Württemberg, Silber an Kevin Ehlers, Schleswig-Holstein, Bronze an Dominik Netz, Bayern

Deutsche Meisterschaft der Brunnenbauer

15. November 2016 Gold ging an Lucas Tafelmeier aus Bayern, Silber an Tim Löchte aus Nordrhein-Westfalen und Bronze an Johannes Utecht aus Mecklenburg-Vorpommern.

Hervorragend ausgebildete Nachwuchskräfte kämpfen bei der Deutschen Meisterschaft in den Bauberufen 2016 um Medaillen

14. November 2016 65. Bundesleistungswettbewerb findet in der Ausbildungsstätte der Baugewerbe-Innung für den Kreis Herzogtum Lauenburg statt

Termin / Einladung: Pressegespräch am 14. November 2016 in Mölln anlässlich der Deutschen Meisterschaften 2016 in den Bauberufen

24. Oktober 2016

Deutsche Meisterschaften 2015

Um Gold-, Silber- und Bronzemedaillen haben bei den Deutschen Meisterschaften 2015 in acht Bauberufen 63 Teilnehmer und Teilnehmerinnen in Krefeld gekämpft. Beton- und Stahlbetonbauer, Estrichleger, Fliesen-, Platten- und Mosaikleger, Maurer, Straßenbauer, Stuckateure, Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer und Zimmerer zeigten in den ein- bis dreitägigen Wettbewerben in den Bildungszentren des Baugewerbes e.V. (BZB) Bestleistungen.

Der Deutsche Meister der Fliesenleger kommt aus Niedersachsen

10. November 2015 Silber geht nach Bayern, Bronze nach Baden-Württemberg

Der Deutsche Meister der Zimmerer und Holzbauer kommt aus dem Saarland

10. November 2015 Silber geht nach Bayern, Bronze nach Nordrhein-Westfalen

Der Deutsche Meister der Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer kommt aus Hürth in Nordrhein-Westfalen

10. November 2015 Silber geht nach Chemnitz/ Sachsen, Bronze nach Konstanz/ Baden-Württemberg

Der Deutsche Meister der Stuckateure und Trockenbauer kommt aus Baden-Württemberg

10. November 2015 Silber geht nach Nordrhein-Westfalen, Bronze nach Hessen

Der Deutsche Meister der Estrichleger kommt aus Bayern

10. November 2015 Silber geht nach Rheinland-Pfalz, Bronze nach Nordrhein-Westfalen

Der Deutsche Meister der Straßenbauer kommt aus Niedersachsen

10. November 2015 Silber geht nach NRW, Bronze nach Rheinland-Pfalz

Der Deutsche Meister der Beton- und Stahlbetonbauer kommt aus Bayern

10. November 2015 Silber geht nach Rheinland-Pfalz, Bronze nach Bremen

Der Deutsche Meister der Maurer kommt aus NRW

10. November 2015 Silber geht nach Brandenburg, Bronze nach Niedersachsen

Deutsche Meister 2015 in den Bauberufen stehen fest! „Großartige Leistungen“ in acht Wettbewerben im BZB Krefeld

10. November 2015 Um Gold-, Silber- und Bronzemedaillen haben bei den Deutschen Meisterschaften 2015 in acht Bauberufen 63 Teilnehmer und Teilnehmerinnen in Krefeld gekämpft. Beton- und Stahlbetonbauer, Estrichleger, Fliesen-, Platten- und Mosaikleger, Maurer, Straßenbauer, Stuckateure, Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer und Zimmerer zeigten in den ein- bis dreitägigen Wettbewerben in den Bildungszentren des Baugewerbes e.V. (BZB) Bestleistungen.
 alt=Deutsche Meister in den Bauberufen 2014

Deutsche Meisterschaft 2014

Beim 63. Bundesleistungswettbewerb kämpften 55 Teilnehmer aus sieben Gewerken im Komzet Bau Bühl in Baden um die Gold-, Silber- und Bronzemedaillen, die vom Zentralverband des Deutschen Baugewerbes als Veranstalter der Deutschen Meisterschaften vergeben wurden.

Bundesleistungswettbewerb 2013: Beton- und Stahlbetonbauer

Im Beton- und Stahlbetonbauerhandwerk geht die Goldmedaille an Florian Meppelink (20) aus Laar in Niedersachsen. Silber erringt der 20jährige Pascal Gottfried aus Rattelsdorf (Bayern). Bronze geht an Timo Niß (20) aus Hamburg.

Team für die Zimmerer-Europameisterschaft 2014 steht fest

05. Februar 2014 Öffentliche EM-Abschlusstraining auf der DACH+HOLZ International in Köln

Bundesleistungswettbewerb 2013: Fliesen-, Platten- und Mosaikleger

Eric Brie-Knöpfle (20) aus Löffingen (Baden-Württemberg) erkämpft sich die Goldmedaille im Fliesen-, Platten- und Mosaiklegerhandwerk. Die Silbermedaille geht an Volker Rosenberg (20) aus Berumbur (Niedersachsen). Bronze erringt Johannes Frei (20) Großkrotzenburg (Hessen).

Bundesleistungswettbewerb 2013: Straßenbauer

Deutscher Meister der Straßenbauer ist der 19jährige Janek Döring aus Harsefeld in Niedersachsen. Silber geht an Philipp Wähner (24) aus Erlau (Sachsen); die Bronzemedaille erringt Alexander Göck (20) aus Maihingen (Bayern).

Bundesleistungswettbewerb 2013: Stuckateure

Deutscher Meister der Stuckateure ist der 22jährige Marc Armbrüster aus Baienfurt (Baden-Württemberg). Die Silbermedaille geht an Robin Scherer (18) aus Burgbernheim (Bayern). Bronze erringt Alexander Borelbach (21) aus Orsfeld (Rheinland-Pfalz).

Bundesleistungswettbewerb 2013: Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer

Deutscher Meister der Wärme-, Kälte- und Schallschutzisolierer ist Maximilian Braun (20) aus Augsburg in Bayern. Die Silbermedaille geht an Nico Adomat (20) aus Hessisch Oldendorf (Niedersachsen). Bronze erkämpft sich Marcel Henning (24) aus Berlin.

Bundesleistungswettbewerb 2013: Zimmerer

Christian Dietrich (20) aus Ansbach (Bayern) erringt die Goldmedaille bei den Zimmerern. Die Silbermedaille geht an Nick von Allwörden (19) aus Buchholz (Schleswig-Holstein). Bronze bekommt Sebastian Luib (21) aus Bad Saulgau (Baden-Württemberg).

Bundesleistungswettbewerb 2013: Brunnenbauer

Bundessieger der Brunnenbauer wurde Gian Rudolph (21) aus Celle in Niedersachsen. Der zweite Platz ging an den 24jährigen Christoph Hellstern aus Muggensturm in Baden-Württemberg, Dritter wurde Martin Richter (19) aus dem bayerischen Windelsbach.

Bundesleistungswettbewerb 2013: Maurer

Die Goldmedaille im Maurerhandwerk geht an Vitali Kuhn (26) aus Schwarzenbek in Schleswig-Holstein. Zweiter Bundessieger wird Sven Jungmann (19) aus Völklingen im Saarland. Auf den dritten Platz kommt Marcell Pingel (23) aus Rostock (Mecklenburg-Vorpommern).

Gesucht und gefunden: Deutsche Meister am Bau stehen fest!

12. November 2013 Der 62. Bundesleistungswettbewerb in den Bauberufen, dem vom 9. bis 11. November 2013 in Biberach stattgefunden hatte, ist mit der Vergabe der Gold-, Silber- und Bronzemedaillen beendet worden. Zum 62. Mal sind die Besten der Besten in sieben Gewerken ausgezeichnet worden.

Deutsche Meisterschaft 2013

Beim 62. Bundesleistungswettbewerb, welcher vom 09. bis 11. November 2013 in Biberach (Baden-Württemberg) stattfand, kämpften 61 TeilnehmerInnen in sieben Gewerken um die Meistertitel. Dabei sorgten die jungen HandwerkerInnen für spannende Wettkampftage und zeigten Können auf höchstem Niveau.

Qualität kommt von Qualifikation! Daher gilt: Hände weg vom dualen System der Ausbildung

11. November 2013 · Deutsche Meisterschaft in den Bauberufen findet derzeit in Biberach statt.

Gesucht werden: Deutsche Meister! · 62. Bundesleistungswettbewerb vom 9. - 11. November 2013 in Biberach (Baden-Württemberg)

15. Oktober 2013 Die besten Handwerker Deutschlands, rund 70 Gesellen, darunter auch eine junge Stuckateurin, werden vom 9. bis 11. November 2013 im Zimmerer Ausbildungs Zentrum Biberach um den Meistertitel in acht Handwerken kämpfen.

Deutsche Meisterschaften 2012 im Bauhandwerk

29. Oktober 2012 61. Bundesleistungswettbewerb findet in Kenn bei Trier statt.

Deutsche Meister 2012 in den bauhandwerklichen Berufen gekürt

13. November 2012 61. Bundesleistungswettbewerb fand bei Trier statt

Deutscher Meister 2012 bei den Fliesenlegern kommt aus Baden-Württemberg

14. November 2012 Silber geht nach Bayern, Bronze nach Brandenburg

Deutsche Meisterschaft 2012

Beim 61. Bundesleistungswettbewerb in Kenn bei Trier kämpften 67 TeilnehmerInnen aus neun bauhandwerklichen Berufen um die Medaillen. Am Ende konnte Baden-Württemberg das Ranking der Bundesländer mit zwei Gold- und zwei Silbermedaillen für sich entscheiden.

Deutscher Meister 2012 bei den Beton- und Stahlbetonbauern kommt aus Niedersachsen

14. November 2012 Silber geht nach Baden-Württemberg, Bronze nach Bayern.

Deutscher Meister 2012 bei den Straßenbauern kommt aus Rheinland-Pfalz

14. November 2012 Silber geht nach Nordrhein-Westfalen.

Deutscher Meister 2012 bei den Stuckateuren kommt aus Rheinland-Pfalz

14. November 2012 Silber geht nach Baden-Württemberg, Bronze nach Nordrhein-Westfalen.

Deutscher Meister 2012 bei den Isolierern kommt aus Baden-Württemberg

14. November 2012

Deutscher Meister 2012 bei den Zimmerern kommt aus Sachsen

14. November 2012 Silber geht nach Bayern, Bronze nach Nordrhein-Westfalen.

Deutscher Meister 2012 bei den Estrichlegern kommt aus Schleswig-Holstein

14. November 2012 Silber geht nach Hessen, Bronze nach Bayern.

Deutscher Meister 2012 bei den Maurern kommt aus Schleswig-Holstein

14. November 2012 Silber geht nach Niedersachsen, Bronze ins Saarland.