Meldungen

Deutscher Holzbaupreis 2019 und Hochschulpreis Holzbau 2019 vergeben

28. Mai 2019 Vier Bauwerke – drei Neubauten und ein Gebäude der Kategorie „Bauen im Bestand“ – werden in diesem Jahr mit einem Preis des renommierten Deutschen Holzbaupreises 2019 ausgezeichnet. Er gilt in der Bundesrepublik als die wichtigste Auszeichnung für Gebäude aus Holz.

Kampagne „Zukunft Friedhof – Planung mit System“ ist ein voller Erfolg

28. Mai 2019 Mit der Öffentlichkeitskampagne „Unser Anliegen ist Ihr Friedhof: Zukunft Friedhof - Planung mit System“ hat die Gütegemeinschaft Friedhofsysteme e.V. Städte, Kommunen und Gemeinden sowie kirchliche Institutionen in Ihrer Funktion als Friedhofsträger angeschrieben und auf die veränderten Anforderungen in der Friedhofs- und Bestattungskultur hingewiesen.

Bundesregierung baut Hürden für Mitarbeiterwohnen ab

28. Mai 2019 Verbändebündnis „Wirtschaft macht Wohnen“ begrüßt steuerliche Erleichterungen

Baugewerbe bleibt Wachstumstreiber im ersten Quartal 2019

24. Mai 2019 Die Unternehmen im Bauhauptgewerbe haben im März die Zahl der geleisteten Arbeitsstunden gegenüber dem Vorjahresmonat wiederum deutlich erhöht, nämlich um gut 12%, und das bei gleicher Anzahl von Werktagen. Das zeigen die aktuellen Daten des Statistischen Bundesamtes zur Konjunktur im Bauhauptgewerbe zum März 2019.

Ohne Bauland keine Wohnraumoffensive

20. Mai 2019 Nach den Daten des Statistischen Bundesamtes verfehlten die Genehmigungen im Wohnungsneubau von Januar bis März mit -3 % das Vorjahresniveau erkennbar. Während das Niveau bei den Ein- und Zweifamilienhäusern mit knapp 26.000 Wohnungen insgesamt gut gehalten wurde (+1 %), erreichten die Genehmigungen im Bereich der Mehrfamilienhäuser mit ca. 37.650 Wohneinheiten nicht das Vorjahresniveau (-4%).

Investitionen in Bahn-Infrastruktur sind richtiges Signal zur richtigen Zeit

20. Mai 2019 „Die Ankündigung der Bundesregierung, die finanzielle Ausstattung der Deutschen Bahn bis 2029 zu erhöhen, begrüßen wir sehr. Die Infrastruktur unseres Landes – auch im Bereich Schiene – ist erneuerungsbedürftig. Von daher ist es richtig, hierfür die Prioritäten im Bundeshaushalt zu schaffen,“ kommentierte Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe (ZDB) die jüngsten Pläne der Bundesregierung, die Mittel für den Erhalt des Schienennetzes bis 2029 zu erhöhen.

Harald Weber mit Goldener Verdienstmedaille des Deutschen Baugewerbes ausgezeichnet

17. Mai 2019 Der Zentralverband Deutsches Baugewerbe (ZDB) ehrt Dr. Harald Weber, langjähriger Hauptgeschäftsführer der Bauwirtschaft Rheinland-Pfalz, mit der Goldenen Verdienstmedaille des Deutschen Baugewerbes.
 alt=Foto: WM-Teilnehmer Janis Gentner <br> FFN/Küttner

Janis Gentner (21) aus Aalen vertritt Deutschlands Fliesenleger bei der WorldSkills 2019 in Russland

13. Mai 2019 · Ausscheidungswettbewerb fand im Rahmen der Handwerkertage 2019 bei Karl Dahm in Seebruck statt · Julian Kersting (21) aus Warendorf in NRW ist Ersatz-Teilnehmer

Baugewerbe befürwortet Steuervergünstigungen für energetische Gebäudesanierung

13. Mai 2019 Statement von Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer des Zentralverband Deutsches Baugewerbe

Baugewerbe zur Steuerschätzung: ÖPP-Projekte sind nur Scheinlösung

10. Mai 2019 Im Zuge der gestern bekannt gewordenen Steuerschätzung preisen einzelne Ökonomen ÖPP-Projekte als Mittel der Wahl, um weniger stark steigenden Steuereinnahmen beizukommen. Statement von Reinhard Quast, Präsident des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe