Meldungen

Mindestlohn-Tarifrunde im Bauhauptgewerbe: Verhandlungsergebnis bestätigt

03. November 2017 Mindestlöhne steigen zum 1. Januar 2018 auf 12,20 Euro bzw. 15,20 Euro / Allgemeinverbindlichkeit beantragt

EQAR: Baustoff-Recycling-Kongress zeigt neue europäische Anforderungen auf

30. Oktober 2017 Baustoff-Recycling heißt den größten Abfallstrom Europas in wertvolle Produkte der Kreislaufwirtschaft im Bauwesen zu verwandeln. Europäische Vorgaben verlangen bis 2020 die Verwertungsquote von Baurestmassen auf 70% anzuheben - dies soll, so der Präsident der European Quality Association for Recycling (EQAR) Manfred Wierichs, unter ent-sprechendem Qualitätsanspruch erfolgen, so dass hochwertige Recycling-Baustoffe wieder in den Bauprozess einfließen.

Neuregelung zur Entsenderichtlinie ist überzogen!

24. Oktober 2017 Stellungnahme von Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe, zu den gestern bekannt gewordenen Beschlüssen des EU-Ministerrats zur Neuregelung der Entsenderichtlinie

Steuerförderung für energetische Gebäudesanierung

24. Oktober 2017 „Wir brauchen einen deutlichen Impuls für die energetische Gebäudesanierung. Nur mit einer steuerlichen Förderung für Hausbesitzer wird es gelingen, den derzeitigen Stillstand zu überwinden,“ fordert Felix Pakleppa, Hauptgeschäftsführer des Zentralverbands Deutsches Baugewerbe.

Deutsche Betonbauer holen Silber bei WorldSkills 2017 in Abu Dhabi

20. Oktober 2017 Mitglieder des Nationalteams des Deutschen Baugewerbes mit drei Medallions for Excellence ausgezeichnet

Deutsche Betonbauer gewinnen Silbermedaille bei WorldSkills 2017 in Abu Dhabi

20. Oktober 2017 Timo Schön (21) aus Velburg in Bayern und Medin Murati (20) aus Warmisried in Bayern holten bei WorldSkills, der Weltmeisterschaft der Berufe, die gestern Abend in Abu Dhabi zu Ende gegangen ist, die Silbermedaille im Wettbewerb der Betonbauer. Beide waren zuvor schon Deutsche Meister der Betonbauer, Schön 2015, Murati 2016. Gold ging an die Teilnehmer aus Österreich, das Team aus Brasilien gewann die Bronzemedaille.

Deutscher Maurer Jannes Wulfes erreicht einen hervorragenden 5. Platz bei WorldSkills 2017 in Abu Dhabi

20. Oktober 2017 Jannes Wulfes (21) aus Harsum, Niedersachsen, erreichte einen hervorragenden 5. Platz im Wettbewerb der Maurer bei WorldSkills, der Weltmeisterschaft der Berufe, die gestern Abend in Abu Dhabi zu Ende gegangen ist. Er bekam für Bestleistungen eine Medallion for Excellence.

Deutscher Zimmerer bekam Medaillon for Excellence bei WorldSkills 2017 in Abu Dhabi

20. Oktober 2017 Kevin Hofacker (22) aus Steinau, Hessen, hat bei der WorldSkills, der Weltmeisterschaft der Berufe, die gestern Abend in Abu Dhabi zu Ende gegangen ist, im Wettbewerb der Zimmerer eine Medallion for Excellence bekommen und belegt in einem engen Teilnehmerfeld den 7. Platz. Hofacker ist amtierender Zimmerer-Europameister 2016.

Deutscher Fliesenleger bekam Medaillon for Excellence bei WorldSkills 2017 in Abu Dhabi

20. Oktober 2017 Raphael Rossol (21) aus Gnarrenburg, Niedersachsen, hat bei der WorldSkills, der Weltmeisterschaft der Berufe, die gestern Abend in Abu Dhabi zu Ende gegangen ist, im Wettbewerb der Fliesenleger eine Medallion for Excellence bekommen und belegte in einem engen Teilnehmerfeld den 9. Platz. Rossol war im Jahr 2015 Deutscher Meister geworden.

Deutscher Stuckateur erreichte 14. Platz bei WorldSkills 2017 in Abu Dhabi

20. Oktober 2017 Der 20jährige Stuckateurgeselle Lukas Kirschmer aus Blaubeuren in Baden-Württemberg hat bei der Berufsweltmeisterschaft WorldSkills 2017 im Oktober in Abu Dhabi im Wettbewerb der Stuckateure den 14. Platz erreicht.