Konjunkturumfragen

Fakten und Trends: Ein schneller und stets aktueller Überblick zur Lage am Bau.

Nachfrage nach Bauleistungen im Oktober insgesamt weiter hoch

15. November 2018 Die Mitgliedsunternehmen des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes schätzen ihre Geschäftslage weiter überwiegend positiv ein.

Intensive Bautätigkeit auch zum Herbstbeginn

16. Oktober 2018 Nachdem der Sommer keine saisonale Beruhigung in der Bauwirtschaft gezeigt hatte, bleibt die Bauwirtschaft auch zum Herbstbeginn sehr rege. Das ergibt die monatliche Konjunkturumfrage des Zentralverband Deutsches Baugewerbe unter seinen Mitgliedsbetrieben für September 2018.

Erwartungen zur Geschäftsentwicklung bleiben im August unverändert hoch

14. September 2018 Nachdem im Juli, nach Einschätzung der an der Konjunkturumfrage des ZDB teilnehmenden Unternehmen, die Bautätigkeit besonders intensiv ausgeprägt war, zeigen sich die Indikatoren zur Konjunkturentwicklung im August etwas verhaltener; aber immer noch auf hohem Niveau.

Immer mehr Unternehmen suchen Fachkräfte

12. Juli 2018 Die Mitgliedsunternehmen des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes beurteilen ihre Geschäftslage praktisch in allen Bausparten positiv.

Große Auftragsbestände in Wohnungs- und Straßenbau

21. Juni 2018 Die Mitgliedsunternehmen des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes berichten über eine gute Auftragslage. Dies geht aus der monatlichen Umfrage zum Monat Mai hervor.

Intensive Bautätigkeit animiert zu steigender Investitionsbereitschaft

11. Mai 2018 Die an der ZDB-Konjunkturumfrage teilnehmenden Unternehmen berichten für den Monat April weiter von einer anhaltend guten Geschäftslage.

Hohe Nachfrage nach Bauleistungen hält an

11. April 2018 Die an der ZDB-Umfrage teilnehmenden Unternehmen sehen auch im März gut gefüllte Auftragsbücher. Während im Wohnungs- und Wirtschaftsbau die Order das hohe Niveau halten, festigt sich nun auch im Tiefbau die gute Geschäftslage.

Gute Geschäftslage in allen Bausparten zu Jahresbeginn

16. März 2018 Die an der ZDB-Umfrage teilnehmenden Unternehmen berichten zum Februar über eine gute Geschäftslage in allen Bausparten. Während für den Wohnungs- und Wirtschaftsbau damit eine ähnlich gute Beurteilung wie vor Jahresfrist gegeben wurde, fallen die Urteile zum öffentlichen Hochbau und zum Straßen- und Tiefbau sogar besser aus, als zum Februar 2017.

Intensive Bautätigkeit auch zum Jahresende 2017

21. Dezember 2017 Nach der Konjunkturumfrage des ZDB bei seinen Mitgliedsverbänden verblieb die Bautätigkeit trotz eines regenreichen Novembers auf einem hohen Niveau. Rückläufige Meldungen zur Bautätigkeit blieben Einzelfälle.

Bautätigkeit zieht im Oktober weiter an

15. November 2017 Die Mitgliedsbetriebe des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes bewerten ihre Geschäftslage weiter mit „gut“.