Bei der diesjährigen Weltmeisterschaft der Berufe in Leipzig starten über 1000 Teilnehmer aus über 50 Ländern in 46 Wettbewerbskategorien.

Seit 1973 finden die WorldSkills im Zweijahresrhythmus statt. Deutschland war bereits zweimal Ausrichter: 1961 in Duisburg und 1973 in München. 2013 wird die größte WM der Berufe sein, die jemals stattgefunden hat.

Aktuelle Informationen zu den WorldSkills in Leipzig finden Sie auf der offiziellen Website und im Pressebereich des ZDB.