Europameisterschaft der Zimmerer 2012

Ein sensationeller Doppelerfolg in Stuttgart: Gold und Silber für die deutsche Zimmerer-Nationalmannschaft in der Einzel- und Mannschaftswertung. Damit ist Deutschland die beste Zimmerer-Nation Europas.

Die Zimmerer-Nationalmannschaft von Holzbau Deutschland ist erstmals in der Einzel- und Mannschaftswertung Europameister geworden. Andreas Fichter (19) aus St. Georgen in Baden-Württemberg belegt in der Einzelwertung den ersten Platz, sein Teamkollege York Niklas Petersen (22) aus Flensburg in Schleswig-Holstein wurde Vize-Europameister 2012. Dadurch konnte sich die Zimmerer-Nationalmannschaft auch den Titel des Europameisters in der Mannschaftswertung sichern. Die Zimmerer-EM fand parallel zur DACH+HOLZ International 2012 vom 31. Januar bis 3. Februar in Stuttgart statt. 22 Teilnehmer aus zehn europäischen Ländern traten dort gegeneinander an. Für Deutschland ging eine dreiköpfige Auswahl aus der Zimmerer-Nationalmannschaft an den Start. Neben Fichter und Petersen gehörte Christopher Hauk (21) aus Rettersheim in Bayern dem deutschen EM-Team an und belegte den achten Platz

Die Zimmerer-Nationalmannschaft ist amtierender Vize-Europameister 2010 in der Mannschafts- und Einzelwertung und konnte sich im Oktober 2011 über eine Bronzemedaille bei der Berufs-Weltmeisterschaft „WorldSkills 2011“ freuen, die Mannschaftsmitglied Philipp Stich aus Thüringen für das deutsche Team holte.

Der Vorsitzende von Holzbau Deutschland, Ullrich Huth, erklärte: „Die Zimmerer-Nationalmannschaft hat bei der EM Spitzenleistungen gezeigt. Und der deutsche Holzbau steht für Spitzenleistungen. Daher wollen wir mit unserem Team für Nachwuchs in unserem vielseitigen und spannenden Zimmerer-Beruf werben.“ Huth bedankte sich beim Team und der Teamleitung mit den beiden Holzbauunternehmern Roland Bernardi aus dem saarländischen Völklingen und Andreas Großhardt aus Uhldingen-Mühlhofen in Baden-Württemberg.

Trainiert wird das Team von den beiden Ausbildungsmeistern Roland Schumacher und Michael Rieger aus dem Zimmerer Ausbildungs Zentrum in Biberach sowie Jens Volkmann aus dem Bundesbildungszentrum für das Zimmerer- und Ausbaugewerbe in Kassel.

Die Unterstützer der Zimmerer-Nationalmannschaft, die Leistungspartner von Holzbau Deutschland, gratulierten der Zimmerer-Nationalmannschaft direkt auf der Messe. „Ein toller Erfolg für das deutsche Team. Erst Bronze bei der WM 2011 in London, jetzt Gold in Stuttgart. Ihr seid einfach gut und das unterstützen wir gerne“, so Matthias Krauss, Sprecher der Industrie im Beirat der Leistungspartner von Holzbau Deutschland und Vorstandsvorsitzender der Mafell AG.

Für Rückfragen und weitere Fotos steht Frau Küttner unter 030/20314-525, 0171/1406975 oder kuettner@fg-holzbau.de gerne zur Verfügung.